Aktuell

Marktschule Ebersbach

 
Besuch bei der Königin der Instrumente
 
Am Donnerstag, den 4. Juli, durften die beiden vierten Klassen der Marktschule ein ganz besonderes Instrument kennenlernen: Die Orgel – Königin der Instrumente.

Dass wir zur Besichtigung an einen bestimmten Ort gehen mussten, die Orgel also nicht einfach ins Klassenzimmer gebracht werden konnte, gab uns schon einen ersten Eindruck von der Besonderheit dieses Instrumentes.  So machten wir uns also auf den Weg zur Veitskirche, wo die Kirchenmusikerin Frau Reich bereits aus uns wartete.

Die Orgel wirkte mir ihren vielen großen und kleinen Pfeifen schon auf den ersten Blick beeindruckend. Frau Reich erklärte uns geduldig wie die Töne entstehen und verändert werden können, dass diese Orgel aus ungefähr 1 500 (!) Pfeifen besteht, spielte den höchsten und tiefsten Ton und zog buchstäblich alle Register. Wir durften sogar ins Innere der Orgel blicken und konnten einen Teil der Mechanik sehen.

Zum Abschluss sangen wir gemeinsam zu den Orgelklängen drei Lieder, bevor wir uns wieder auf den Rückweg machten.

 
Wir bedanken uns nochmals recht herzlich bei Frau Reich für diese beeindruckende Orgelführung!


 powered by  www.fs-medien.net  +  www.smp-net.de