Aktuell

Marktschule Ebersbach

 


Marktschulsong

 
Immer von Ferienabschnitt zu Ferienabschnitt lernen alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 den Marktschulsong. Am letzten Schultag vor den Ferien wird dieses Lied dann gemeinsam im Foyer gesungen. So erarbeiten wir uns alle einen gemeinsamen Liederfundus aus ganz verschiedenen Liedern: Der Marktschulsong kann ein jahreszeitliches Lied, ein Lied aus dem Bildungsplan oder ein Lied sein, das zum Thema des Schuljahres passt.

Das Lied, das wir am Freitag, den 1. März, gesungen haben, heißt „Im Land der Blaukarierten“ oder „Das Lied vom Anderssein“. Ins Land der Blaukarierten bzw. der Rotgefleckten bzw. der Grüngestreiften kommt immer eine Person, die anders aussieht und nicht blaukariert bzw. rotgefleckt bzw. grüngestreift ist. Die Einheimischen rufen dann immer: „Der passt zu uns doch nicht! Er soll von hier verschwinden, der ….Wicht!“
Aber zum Glück gibt es das Land der Buntgemischten!  Es nimmt einen Gelbgetupften herzlich auf, da er „das bunte Land auffrischt“. Die Buntgemischten rufen: „Willkommen hier im Land! Hier kannst du mit uns leben, wir reichen dir die Hand!“.
 
Die Situation des Andersseins ist ein Erlebnis, das viele unserer Schüler selbst kennen oder täglich in den Medien hören und sehen. In den Klassen wurden die verschiedenen Situationen kindgemäß erarbeitet: sei es z.B. im Rollenspiel oder über die Darstellung in der Kunst.

Dieses Lied ist im Rahmen unseres diesjährigen übergreifenden Themas – der Prävention – ein Baustein, um die Schülerinnen und Schüler sensibler für sich selbst und für andere zu machen.
 
 
 
 
Marktschule Ebersbach | Hauptstraße 36 | 73061 Ebersbach
Telefon 07163 - 161-2640 | Fax 07163 - 161-2644 | Email info@marktschule-ebersbach.de
 powered by  www.fs-medien.net  +  www.smp-net.de